Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - RE: Live vom Rhein - 53 Wallerforum Rhein Main




#781

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 16.04.2017 00:10
von Sascha Thieme • Mitglied | 55 Beiträge

So und Fisch Nr fünf bei mir für die session ist endlich ne Maschine.


Gruß Sascha
nach oben springen

#782

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 16.04.2017 07:31
von Walter • Mitglied | 1.223 Beiträge

Petri


Gruß

Wer fängt, hat Recht!
nach oben springen

#783

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 16.04.2017 07:35
von Max Bremer • Mitglied | 72 Beiträge

Petri Thieme...
Mike das kenne ich auch irgendwoher...

Alles gute zum Geburtstag Walter!!!

Wir hatten heute Nacht leider nur einen Verrecker...heute gehts in die letzte Runde. Heute muss Big One kommen ;)

Gruss Bremer


nach oben springen

#784

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 16.04.2017 08:46
von Andreas Seib • Mitglied | 261 Beiträge

Petri an alle.
Habt ihr schon was sehen können ob es bald soweit ist bei den Wallis?
Bei dem 241cm den wir hatten war die Knospe schon voll raus.

Edit: @Sascha hab gerade dein Bild mit der Markierung gesehen. Wir hatten letzt ein Fisch wo in der Flosse ein Dreieck rausgeschnitten war.

Gruß Andreas


Team Wallerjunkies
zuletzt bearbeitet 16.04.2017 08:54 | nach oben springen

#785

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 16.04.2017 13:39
von Weiser Elefant | 2.804 Beiträge

Hallo Sascha schön Dich hier zu Lesen.


Gruß Gerd
und allen vieeeel Petri Heil
nach oben springen

#786

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 17.04.2017 09:36
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

den Fängern !!


nach oben springen

#787

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 17.04.2017 11:48
von Manuel G. • Mitglied | 2.055 Beiträge

Endlich gibt es wieder mehr Fänge.
Glückwunsch an alle die Erfolgreich waren.


nach oben springen

#788

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 18.04.2017 08:15
von Max Bremer • Mitglied | 72 Beiträge

Morsche,

nachdem wir in der letzten Nacht drei Montagen mit xxl Ködern bestückt hatten kam dann auch auf einer dieser ein Big One bereits kurz nach dem auslegen gegen 18:30 Uhr. Die Rute war die am weitesten gelegte,über die Schüttung festumgelenkt um die Hauptschnur von den Steinen fernzuhalten. Abnormal wie die Taffi Unlimited Rute im Rutenhalter krumm ging...Ich war am letzten Tag nun mit drillen dran und konnte es kaum glauben...komplett unter Adrenalin lief ich mit der Rute bis zum Karabiner achtete aber darauf den Druck auf den Fisch beizubehalten. Am Ausleger angekommen nahm ich für einen kurzen Moment den Druck raus damit Daniel den Karabiner lösen kann und Zack weg war er. Jeder der weiß wieviel Kraft man aufbringen muss um eine Taffi rund zu kriegen kann sich vorstellen was da los gewesen sein muss als dieser Fisch ausgestiegen ist. Frustriert von der insgesamt schlechten Aktionsverwertung der ganzen Tour beschlossen wir noch am selben Abend abzutackeln und die Heimreise anzutreten. Wir hatten nun in dreieinhalb Nächten auf 7 Aktionen nur 2 Fische verwerten können.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen Start in die neue Arbeitswoche,

VG Bremer


nach oben springen

#789

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 18.04.2017 09:35
von Conny • Mitglied | 514 Beiträge

Petri max zu den Fischen
Schade das ihr so viele Aussteiger hattet ....
Und der letzte Fisch ist sicherlich ärgerlich
Aber ihr seht ihr wart am richtigen Platz


Wer saufen kann ist klar im Vorteil !!!
nach oben springen

#790

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 18.04.2017 21:10
von Schleifer • Mitglied | 61 Beiträge

@Max Bremer,

..... mal eine Frage ( bin Anfänger ): Ich kenne das Problem mit den Karabinern vom Hundesport, man muss erst den Zug etwas herunternehmen, damit man das Stück nach oben bis zum Öffnungsmechanismus führen kann. Auch da ist das hinderlich und dann erstmal ein Teil des Vortriebes dahin.

Wäre es möglich, dass man in so einem Fall nicht ganz so große Karabiner verwendet und im Falle eines Drills mit so starkem Zug die Rute in Schnurflucht führt und den Karabiner einfach abschneidet und im Seilbahnprinzip auf der Hauptschnur zur U-Pose absinken lässt?
Wäre das eine Option um zu verhindern, dass kurzzeitig eine Entlastung entsteht?

Ich habe noch nie mit Festumlenker gefischt, interessiere mich aber dafür für den Fall der Fälle (falls ich irgendwann mal einen ans Band bekomme, was leider noch nicht der Fall war :-( ).

Danke für den schönen Bericht!

VG
Michael


"Ist mir scheißegal wer dein Vater ist, ....solange ich hier sitze und angele läuft hier niemand übers Wasser!"
nach oben springen

#791

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 18.04.2017 23:11
von Max Bremer • Mitglied | 72 Beiträge

Hallo Michael,

Wenn man von dem Fischen mit Festumlenker spricht verwende ich meist größere, sich leicht zu öffnende Karabiner. Welche aus dem Hundesport kann man da sicherlich auch einsetzen :-)
Da ich jedoch diesmal keinen ähnlich großen Karabiner dabei hatte benutzte ich einen normalen Wallerwirbel. Das mit deiner Idee mit dem einfachen cutten der Schnur des Umlenkers wäre sicher eine schnellere Methode gewesen jedoch wäre hierbei der selbe Effekt dem kurzzeitigen erschlaffen der Hauptschnur entstanden da diese in einem scharfen Winkel zum Fisch ging und das ganze unter einem überhängendem Baum stattfand und ne gehörige Portion Aufregung durch uns fuhr, da passieren einem oft und gerne mal solche Leichtsinnsfehler. Man hätte sicherlich beim entfernen des Umlenkpunktes im richtigen Moment bessere Karten gehabt. Aber wenn du mal in den Genuss kommst einen kampstarken Fisch ans Band zu bekommen wirst du bestimmt an meine Worte denken, hinterher ist man immer schlauer ;-)

Gruss


Schleifer hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 18.04.2017 23:27 | nach oben springen

#792

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 20.04.2017 22:16
von Max Bremer • Mitglied | 72 Beiträge

Kaum ist das Angelgerät wieder in die Reihe gemacht, der ganze Kram vom letzten Trip wieder sortiert, juckt es schonwieder in den Fingern, morgen gehts an den Rhein. Diesmal mach ich mit nem guten Freund und dem Hund raus. Wir haben vorhin das Gespann beladen und morgen nach der Arbeit gehts direkt los. Ich hoffe ja der Temperatursturz dämpft die momentane Fresslaune der Fische nicht ganz so arg.
Allen die rausgehen ein dreifaches Petri Heil

Gruss Bremer

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20170420_170700.jpg 

Simon San hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 20.04.2017 22:18 | nach oben springen

#793

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 20.04.2017 23:09
von Simon San • Mitglied | 492 Beiträge

Gude...

Ich poste das mal in den Threat, weil der Rhein-Event-Threat ja geschlossen wurde...

Sorry, dass ich nicht abgesagt habe - ich habe zuspät gesehen, dass Martin mich nachnominiert hatte. Ich war nicht soviel online...

Gruss


Simon San!
nach oben springen

#794

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 22.04.2017 09:28
von Sascha Thieme • Mitglied | 55 Beiträge

Gestern konnte ich mal feedern aus Langeweile und vielleicht den ein oder anderen Köder Fisch zu fangen.für einen richtigen feederangler wären diese Stunden wahrscheinlich unglaublich gewesen doch ich war leider nach der 30 sten brassen genervt. Es bissen nur klodeckel große . mir kam es bald so vor wenn hier Generationen fehlen. Aber für mal neben bei als Langeweile vertreib hat es mal richtig Spaß gemacht.
Und das schönste ist ich konnte die Nacht den 10 ten waller dieser Wochen session fangen. Da freu ich mich riesig . eine Woche allein unterwegs und nun den 10ten Fisch. Und eine Nacht bleibt noch.
Grüße|addpics|f2i-1-af87.jpg,f2i-2-a3b1.jpg,f2i-3-1abb.jpg,f2i-4-199c.jpg,f2i-5-3b92.jpg,f2i-6-7138.jpg,f2i-7-2d85.jpg,f2i-8-1df8.jpg|/addpics|


Gruß Sascha
nach oben springen

#795

RE: Live vom Rhein

in Live vom Rhein 22.04.2017 11:03
von Walter • Mitglied | 1.223 Beiträge

Sauber. Da bist auf jedenfalls am richtige Platz👍


Gruß

Wer fängt, hat Recht!
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 53 Gäste , gestern 288 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de