Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Strategien und Taktik » "Singen" der Schnur Wallerforum Rhein Main



#1

"Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 07.02.2016 08:35
von Wolfgang R. • Mitglied | 2.834 Beiträge

Hallo Wallerfreunde,

was habt ihr an Erfahrungen gemacht mit der Geräuschentwicklung der Schnur ?
Sei es Wind oder Wasserströmung.

Welche Schnüre verwendet ihr und mit welchen habt ihr die wenigsten Geräusche ?

Nun bin ich mal gespannt auf die Antworten.


Gruß Wolfgang


nach oben springen

#2

RE: "Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 08.02.2016 17:27
von Cool Man • Mitglied | 253 Beiträge

Also mir ist aufgefallen, das umso dicker die Schnur, desto mehr kann die Schnur anfangen
zu summen. Da ist es auch völlig egal von welcher Marke die Schunr ist.

In der Regel kann man das Summen mit ein bischen weniger Spannung beseitigen


Viele Grüße
Cool Man
nach oben springen

#3

RE: "Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 09.02.2016 00:00
von Manuel G. • Mitglied | 2.055 Beiträge

Hatte dies erst wieder mit dem Singen der Schnzr, mache dann um ein besseres Gefühl zu bekommen besser die Schnur etwas lockerer. Sicher ist sicher.


nach oben springen

#4

RE: "Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 09.02.2016 05:24
von Wolfgang R. • Mitglied | 2.834 Beiträge

Was für Schnur verwendest Du ?

Glatte Oberfläche oder rauhe Oberfläche ?


Gruß Wolfgang


nach oben springen

#5

RE: "Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 09.02.2016 08:20
von Petri Jupp • Mitglied | 86 Beiträge

Hi Jungs
Meiner Erfahrung ist das die Schnur aber auch die Rute dazu bei trägt um so höher der Glasanteil ist um so lauter die Rute um so dicker und grober die Schnur um so lauter die Rute
Zum vergleich wir waren am Po der Wind hat richtig gepfiffen
zwei gleiche Ruten zwei verschiedene Snüre gleicher winkel gleiche distans

Rute Jenzi Baitmaster glass Schnur Zeck hulk line Giga Fisch Powerline
Die Hulk line war um einiges lauter als die Gigafisch da die angriffsfläche grösser ist

Vergleich der Ruten der Glasanteil spielt eine grosse Rolle zwei Ruten gleicher Winkel gleiche distanz

Jenzi Baitmaster Glass mit Gigafisch Power line
Mad Cat delux mit Gigafisch Power line

Die Jenzi war um einiges lauter als die Mad Cat das ligt eindeutig am Glass das Glass überträgt dei schwingungen um einiges mehr

Was kann man dagegen tun oder was sind die erfahrungen
Es kommt immer auf den Winkel der Angriffsfläche an ist diese grösser ist die vibration grösser
Man sollte das Boot so stellen das man gerade mit dem Wind in Windrichtung spannen kann natürlich ist es blöd wenn der Wind ständig dreht
Man sollte die Spannung nach lassen wenn man direckt zum punkt fischt ich bin auch überzeugt das die meisten eine zu dicke Reisleine Fischen und dadurch sehr hart Spannen müssen,da ich meistens umlenke spiehlt es keine so eine grosse rolle ,ich lenke meistens über mehrere punkte um nehme eine sehr dünne reisleine und brauch die Rute gar nicht so hart spannen es dien einfach um Fixierung des Köfis am punkt (Grundfischen mit U-Pose)beim Spannen an der Oberflache schaue ich das die Tragkraft der Reissleine gerade reicht um die Schnur aus dem Wasser zu bringen ,mal erlich wenn ein Waller richtig einsaugt braucht es nicht viel Wiederstand um den Haken so zu fixieren das er ihn nicht mehr los wird man sollte beim biss schnellst möglich Kontackt zum Fisch herstellen und richtig anschlagen,diese Metode hat mir auch gezeigt das die Fehlbisse um einiges weniger wurden
Wie gesagt das ist meine Erfahrung

Gruss Oli


Esox63, Wolfgang R. und Salagou haben sich bedankt!
nach oben springen

#6

RE: "Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 10.02.2016 19:55
von Cool Man • Mitglied | 253 Beiträge

Hey Oli,

das ist sehr interessant was du schreibst.


Viele Grüße
Cool Man
nach oben springen

#7

RE: "Singen" der Schnur

in Strategien und Taktik 10.02.2016 22:02
von Manuel G. • Mitglied | 2.055 Beiträge

Wolfgang ich nutze die 60er Climax und oder die Hulkline von Zeck.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 67 Gäste , gestern 56 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7951 Themen und 80168 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de