Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Strategien und Taktik » Wallergriff - Wirklich fischschonend? Wallerforum Rhein Main



#1

Wallergriff - Wirklich fischschonend?

in Strategien und Taktik 14.03.2017 22:21
von Herr Dipfelsbacher • Mitglied | 24 Beiträge

Servus Welsjäger,
Vorweg: Hab keine bessere Kategorie für das Thema gefunden, sorry!

Hat jemand von euch wissenschaftlich belegte Erkenntnisse darüber, wir schonend der Wallergriff wirklich ist?
Auf Videos sieht man es eigentlich immer und auch ich hab es schon gemacht: den gefangenen Wels mittels Wallergriff gelandet und dabei durchaus ein Stück angehoben, zB über die Bootswand.
Ich hab schon Google gefragt, aber nichts brauchbares zur Stabilität des Unterkiefers gefunden.
Kann der Woche Belastungen wirklich ohne weiteres vertragen?

Einen stabilen Eindruck macht er ja und ich hatte nie das Gefühl, dem Fisch bei der Landung geschadet zu haben. Aber er kann mir ja auch nicht sagen, ob er Gelenkschmerzen im Kiefer hat.

Was meint ihr?

Gruß,
D. Bacher

PS: evtl wäre für solche Themen eine Kategorie "Biologie des Wallers" praktisch


Salagou und Mario haben sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Wallergriff - Wirklich fischschonend?

in Strategien und Taktik 14.03.2017 23:01
von Martin E. • Mitglied | 9.458 Beiträge

eine gute Frage !!!

Also schonender als ein Gaff auf jedenfall .....
Natürlich nur Spass !
ich denke schon das es die schonenste Methode ist den Fisch zu landen,
aber in wie weit der Fisch "schmerzen" oder ähnliches hat kann ich auch nicht
sagen.
Aber der eine Fischbiologe, mir fällt gerade der Name nicht ein,
meinte doch erst vor kurzem, das die Fische ein schmerzempfinden so wie wir es kennen,
nicht haben soll.....
Und ein Wallerschädel ist ja wirklich hart mit dem Unterkiefer verknöchert,
von dem her wurde ich jetzt sagen, das es dem Fisch nichts ausmacht.

Denke das der Stress den der Fisch hat durch den Drill usw. deutlich schlimmer ist.

Viele Grüße
Martin


nach oben springen

#3

RE: Wallergriff - Wirklich fischschonend?

in Strategien und Taktik 14.03.2017 23:24
von Herr Dipfelsbacher • Mitglied | 24 Beiträge

Ich frag mich halt ob bei einem 2 Meter Fisch der Unterkiefer zu Schaden kommt, wenn ein Großteil seines Gewichts daran hängen. Aber auch bei kleineren Fischen, die auch mal komplett so in die Luft gehoben werden.
Wenn die Natur uns Anglern einen so robusten "Griff" geschenkt hat, ist es genau das was ich hören will ^^
Für gewöhnlich richtet sich die Anatomie nur eher nach anderen Bedürfnissen. Und im normalen Leben braucht der Waller soweit ich weiß keinen Zugbügel am Kopf 😂

Gruß,
Dipfelsbacher


nach oben springen

#4

RE: Wallergriff - Wirklich fischschonend?

in Strategien und Taktik 15.03.2017 09:27
von Mario | 1.970 Beiträge

Hi,
ich persönlich glaube, dass es dem Fisch nicht wirklich gut ergeht dabei, wobei ich mir selten wirklich darüber gedanken mache! Viel bedenklicher finde ich das eigentlich "einziehen" in das Boot! Man sollte den Fisch nie mit dem Bauch über die reeling ziehen sondern eher seitlich!

Ansonsten versuche ich persönlich so wenige Fische wie möglich ins Boot zu holen. ich versorge die Fische gerne im Wasser und lasse sie schwimmen....
MArio


Esox63 hat sich bedankt!
nach oben springen

#5

RE: Wallergriff - Wirklich fischschonend?

in Strategien und Taktik 17.03.2017 09:33
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

Hallo zusammen
Der Unterkiefer sollte hält das aus. Viel schlimmer ist mE, dass der massive
Körper über die Bordwand gezogen wird. Der Körper wird vom Wasser getragen,
plötzlich ist dieser Auftrieb weg und das ganze Gewicht wirkt auf den Bauch.
Bei uns Menschen gibt es Hämatome - etwas ähnliches erwarte ich auch
beim Waller und das ist eher negativ für sein Wohlbefinden.


Wallerprofie hat sich bedankt!
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 68 Gäste , gestern 155 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de