Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Neues aus der Szene » Unglaublich Waller 113kg Wallerforum Rhein Main



#1

Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 10:32
von Frank G. (gelöscht)
avatar

Hallo Leute, ich kann es nicht glauben. Mir fehlen die Worte.
Da fängt jemand einen Waller von 113kg in Deutschland und zerlegt ihn in 4 Teile.

http://www.blinker.de/aktuell/detail.php...=6831&class=106#


nach oben springen

#2

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 15:56
von Dirk H. (gelöscht)
avatar

Frank da hast du Recht.Wie Kra... ist eigentlich die Menschheit?
Ich kann so etwas nicht nachvollziehen

Gruß Dirk


nach oben springen

#3

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 17:07
von Walter • Mitglied | 1.223 Beiträge

Ich glaubs ja nicht da kommt einem echt das

Wieviele Anständige Angler sind hinter so nem Fisch her und der ´beißt bei einem Kochtopfmongo.


Gruß

Wer fängt, hat Recht!
nach oben springen

#4

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 17:18
von Frank G. (gelöscht)
avatar

Ja,dass ist schon zum,aber das wird es immer wieder geben.
Es gibt Leute,die würden alles dafür geben,so einen Fisch zu fangen und es gibt Leute,die haben Glück und zerlegen so einen Fisch.


zuletzt bearbeitet 30.09.2009 17:19 | nach oben springen

#5

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 17:25
von Martin E. • Mitglied | 9.458 Beiträge



UNFASSBAR


nach oben springen

#6

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 20:22
von MarkusG. • Mitglied | 170 Beiträge

Ach du Scheiße ein 113kg Waller aus Deutschland ist schon der Oberhammer aber warum nicht und die Fresse halten????
So ein Tier zu Töten ist irre, das ist als würde man auf die weide gehen und ein Rind oder ein Schwein nur mit Knübel und Messer Töten, dann würde man als Tiermörder ins Gefängniß gesteckt aber bei einem Fisch ist man vom Gesetz her sogar dazu verpflichtet


------------------------------------------------
Ist mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier am Angeln bin läuft niemand über das Wasser!


nach oben springen

#7

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 20:40
von Robert A. • Ehrenmitglied | 1.554 Beiträge

es wird höchste zeit das das gesetzt mal in deutschland geändert wird! anstadt nur ein mindestmass sollte man auch ein höchstmass einführen! schlieslich bringen gerade die älteren und größeren fische den resistenteren nachwuchs und vorallem auch mehr davon!

kann den a..... nicht verstehen warum er das getan hat, er hat ein stück geschichte getötet und weiß es warscheinlich garnicht hoffentlich erstickt er an dem waller!


_______________________________________________
Ohne Fleiß kein Preis!!!!


nach oben springen

#8

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 30.09.2009 20:57
von nicolas h. (gelöscht)
avatar




was für ein bolle...


Wie kan Mann nur so ein tier ermorden?!?!?!?!?!?!

Dem wünsche ich einen guten apettit



Vorallem wie giel ist das den, nur um ihn wiwegen zu können haben sie den fisch in 4teile geschnitten, was ist das den für ein tackeldealer?? wenn die wage nciht so weit geht, dan sollen se doch zhwei nehmen udn dan einfach zusammenrechnen!!!!



Die dame hätte bestimmt noch viele schöne kleine jwalliss gebracht


lg nic


nach oben springen

#9

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 01.10.2009 06:46
von Kally (gelöscht)
avatar

Das ist wirklich ein schöner Fisch,( nur leider jetzt tot). Was ich mit sollchen Anglern am liebsten machen würde, weiss jeder der mich kennt .
Zum Gewicht, denke mal die 100 kg Marke überschreitet der nicht.
Wünsche dem Fänger beim verspeisen, dass er die Scheisserei bekommt und seine Arme immer kürzer werden.


nach oben springen

#10

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 01.10.2009 21:55
von Zanderknaller • Mitglied | 650 Beiträge



alter da könnte man den ja gerade mal in 4 teile zerlegen

was ein volltrottel


nach oben springen

#11

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 03.10.2009 13:34
von Chris78 • 682 Beiträge

In Antwort auf:
(...)Angelgerätehändler Peter Zendel aus Minden konnte den Riesenfisch nicht korrekt wiegen, weil seine Waage für solche Rekordgewichte nicht geeignet war – sie war nur bis 100 Kilogramm ausgelegt. Deshalb wurde der Fisch von den Brüdern Stein in vier einzelne Stücke zerlegt, die dann gewogen wurden.



Ich glaub ich brech gleich... Rekord hin, Rekord her... so ein Fisch hat Respekt verdient... und keine Vierteilung!!! man oh man...


Grüße,
Chris78


nach oben springen

#12

RE: Unglaublich Waller 113kg

in Neues aus der Szene 17.10.2009 15:08
von Mario | 1.970 Beiträge

hallo jungs,

der bericht über den fang ist nun auch in der neuen blinkerausgabe zu lesen.

gruß

stonie


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 128 Gäste , gestern 146 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de