Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - RE: Gigafish Powerline 0,65 - 2 Wallerforum Rhein Main




#16

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 27.05.2010 18:40
von Duke • Mitglied | 196 Beiträge


zum Auslegen mit geschlossener Bremse, da sage ich nur Multi. Bei Bollerwasser und noch alleine im Boot hat die Multi starke Vorteile und die Schnur verdrallt nicht. Bei Stationärrollen hilft, wie schon zuvor geschrieben, Bügel auf. Sonst geht die Beste Schnur bald Defekt.


Gruß Bernhard

Nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt an die Quelle.
nach oben springen

#17

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 27.05.2010 19:41
von Frank G. (gelöscht)
avatar

@ Gerd,

Duke hat schon alles geschrieben zu Deiner Frage, anderst geht es nicht wenn Du alleine fischen gehst.


nach oben springen

#18

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 27.05.2010 19:51
von Weiser Elefant | 2.804 Beiträge

Ich überleg mir was ,
entweder einen gummi ,oder kletband um die rute und schnur
dann läuft die auch net so schnell ab in der strömung
und der bügel kann auf bleiben .


Gruß Gerd
und allen vieeeel Petri Heil
nach oben springen

#19

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 27.05.2010 21:32
von Duke • Mitglied | 196 Beiträge

Gerd,
ich habe mal bei einem Bericht übers Karpfenangel gelesen, da hat der Schreiber ein Schaumstoffstück zwischen Spule und Blank geklemmt. Das funktioniert bei leichter Strömung, denke ich, aber bei stärkerem Strömungsdruck fliegt dir die Schnur nur so von der Rolle.


Gruß Bernhard

Nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt an die Quelle.
nach oben springen

#20

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 28.05.2010 12:43
von Chris78 • 682 Beiträge

@Weiser Elefant: Alleine ist's natürlich schwer... da würde ich dann lieber die Rute mit ins Boot nehmen. Montage setzen, Bügel auf und zurück ans Ufer fahren. 3-4 Hände wären dabei sicher ganz hilfreich...


Grüße,
Chris78


nach oben springen

#21

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 28.05.2010 15:18
von Peter61 • Mitglied | 527 Beiträge

Das geht aber auch nicht. Wenn Polizei oder Kontrolleur kommt ist er dran, weil bei uns das Fischen vom Boot verboten ist.
Echt zum


Nur angeln ist schöner ;-)
nach oben springen

#22

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 28.05.2010 16:50
von Martin E. • Mitglied | 9.458 Beiträge

Hi Peter,

da muss ich dir recht geben.
Bei uns gibts auch ärger wenn die Rute mit im Boot ist.
Das geht nur wenn es ganz dunkel ist

Viele Grüße
Martin


nach oben springen

#23

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 30.05.2010 12:59
von Chris78 • 682 Beiträge

Zitat
Das geht aber auch nicht. Wenn Polizei oder Kontrolleur kommt ist er dran, weil bei uns das Fischen vom Boot verboten ist.



Stimmt, daran hatte ich jetzt gar nicht gedacht...


Grüße,
Chris78


nach oben springen

#24

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 08.06.2010 00:36
von Frank G. (gelöscht)
avatar

@ Martin,

Du hattest doch Gigafish angeschrieben,mich würde interessieren wie er geantwortet hat.


nach oben springen

#25

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 08.06.2010 14:28
von Dirk H. (gelöscht)
avatar

Das würde mich auch mal Interessieren,was er dazu sagt


nach oben springen

#26

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 08.06.2010 18:37
von Adrian2111 • Mitglied | 143 Beiträge

mich würde es auch interesiren habe 900 m gekauft von der sch........ schnur


Jegliche Äußerungen in diesem Forum stellen nur meine persönliche Meinung ohne Gewähr dar und dürfen nicht gegen mich verwendet werden

No Risk, no Fang


nach oben springen

#27

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 26.06.2010 17:11
von Chris78 • 682 Beiträge

Gibt's was neues zum Thema Gigafish Powerline? Hast du mittlerweile ne Antwort erhalten, Martin?

Chris


Grüße,
Chris78


nach oben springen

#28

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 28.06.2010 09:43
von Martin E. • Mitglied | 9.458 Beiträge

Hi Leute,

ja ich habe Gigafish angeschrieben.....

Null reaktion
Sehr entteuchend finde ich ....

Viele Grüße
martin


nach oben springen

#29

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 29.06.2010 21:35
von Adrian2111 • Mitglied | 143 Beiträge

ich klaube die antworten auf gar keine mails weil ich auch schon eine mail wegen einer felenden lieferung geschrieben und es karm nie eine mail oder der kleichen zurück


Jegliche Äußerungen in diesem Forum stellen nur meine persönliche Meinung ohne Gewähr dar und dürfen nicht gegen mich verwendet werden

No Risk, no Fang


nach oben springen

#30

RE: Gigafish Powerline 0,65

in Wallerschnüre 03.07.2010 14:42
von Meenzer • 60 Beiträge

Gude!
Ich hab vor kurzem auch meine 950SSM mit der 65er Giga-Fish bespult. Hatte nach dem ersten wurf nen Hänger, der sich aber leicht lösen ließ.
Beim Begutachten der Schnur überm Blei war ich auch etwas erschrocken. Abriebfest sieht anders aus. Ich hab ne Baitrunner 4500 die ich vor längerer Zeit mit ner 11er Gigafish bespulte und hatte nie Probleme mit der Abriebsfestigkeit.
Naja werd wohl auch in den sauren Apfel beissen und mir die TUF-Line besorgen.


Gruß Michael
zuletzt bearbeitet 03.07.2010 14:42 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 78 Gäste , gestern 224 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de