Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Frankreich » saone bitte gebt mir tips!!! Wallerforum Rhein Main



#1

saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 20.07.2010 00:05
von grundelkiller • Mitglied | 49 Beiträge

Hi Leute,
ich will am 29.07.10 mit einem Kumpel für 2 Wochen an die Saone fahren!
Wir werden auf Karpfen und Waller angeln!
und jetzt bräuchte ich einmal ein Paar Ratschläge
wo wir Slippen können,wie die örtlichen Bestimmungen sind,woher wir die Karten bekommen und wo ca. die Nachtangel zonen sind!??????
Das mit dem Nachtangeln hab ich schon nachgelesen ab 23 Uhr nur auf Karpfen mit Partikeln und boilies!!
aber wie sieht das mit Pellets auf fischbasis aus beim Karpfenangeln, nicht das die Franzosen das als Raubfischangeln werten und unser Tackle einziehen


Danke schon ein mal jetzt für die Antworten!!
lg Patrick


Angeln ist nicht nur Fische fangen, es bedeutet auch Natur jeden Tag aufs neue zu erleben!
zuletzt bearbeitet 20.07.2010 00:05 | nach oben springen

#2

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 20.07.2010 11:56
von Duke • Mitglied | 196 Beiträge

Hallo Patrick,
bei Chalon sur Saone gibt es Nachtangelstrecken für Karpfen. Die sind Top gepflegt und man kann mit dem Auto bis an Wasser fahren. Ich habe die Strecke zweimal befischt, wir haben Fische bis 24Pfd gefangen, die meisten waren aber zwischen 5 und 10 Pfd. und Welse bis 2m. Aber die Strecken sind sehr stark befischt. Die Platzwahl entscheidet sich meistens ganz einfach, man nimmt das was frei ist.

Mit fischichen Ködern wäre ich nachts ganz vorsichtig, da kann man schon Ärger bekommen, wenn nur ein geringer Teil Fischmehl im Boili ist und Kontrolleuren sind gut geschult. Die Garde de Peche kommt von Lande und von der Wasserseite und das ganz schnell. Die Donnern auch mal mit dem Boot so an Land, dass das Boot komplett aus dem Wasser ist.

Das Raubfischangeln endet eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang und nicht pauschal um 23 Uhr.

Dann viel Spaß an der Saone.


Gruß Bernhard

Nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt an die Quelle.
nach oben springen

#3

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 20.07.2010 12:25
von Rheinangler • Mitglied | 588 Beiträge

Hallo
Na bei solchen Regelungen würde ich mich nicht zu Hause fühlen.
Gruß Rheinangler


Die Zeit ist der beste Lehrmeister, nur schade, dass sie ihre Schüler umbringt.

Gruß Rheinangler


nach oben springen

#4

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 21.07.2010 17:45
von grundelkiller • Mitglied | 49 Beiträge

hi,Bernhardt
danke erst mal für die Antworten, gibt es auser halb von Chalon sur Saone auch noch einige Nachtangel-zonen
die sich lohnen? und vor allem wo bekommen wir die Karten her?

lg Patrick


Angeln ist nicht nur Fische fangen, es bedeutet auch Natur jeden Tag aufs neue zu erleben!
nach oben springen

#5

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 21.07.2010 17:55
von Patrick Eich (gelöscht)
avatar

In Chalon gibt es 2 Angelgeschäfte.

In Tabakläden bekommt man auch seine Karten.

Aber mittlerweile kann man seine Karten auch Online kaufen !


nach oben springen

#6

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 21.07.2010 17:58
von grundelkiller • Mitglied | 49 Beiträge

@ Rheinangler
irgentwo muss man immer Abstriche machen in Deutschland stehe ich dafür beim Welsangeln
mit lebendigen Köfi immer einen Schritt vor dem Abgrund!
Und auf der einer bayrischen Strecke die ich befische ist Nachtangeln auch nur bis 1 Uhr nachts erlaubt!!!
das einzige was bei uns fehlt wären mal gescheite Kontrolleure die halt mal die ostis kontrollieren!!!
aber da haben die Angst!!!( habe nichts gegen Leute die eine Karte haben)
Will die Diskussion hier nicht weiter darüber fort führen weil es nicht in den Tread gehört!!!!!!


Angeln ist nicht nur Fische fangen, es bedeutet auch Natur jeden Tag aufs neue zu erleben!
nach oben springen

#7

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 21.07.2010 17:59
von grundelkiller • Mitglied | 49 Beiträge

unter welche internet adresse kann ich die karten kaufen?


Angeln ist nicht nur Fische fangen, es bedeutet auch Natur jeden Tag aufs neue zu erleben!
nach oben springen

#8

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 21.07.2010 22:32
von Patrick Eich (gelöscht)
nach oben springen

#9

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 22.07.2010 18:38
von grundelkiller • Mitglied | 49 Beiträge

Optimal danke sehr das erleichtert schon mal einiges!!!


Angeln ist nicht nur Fische fangen, es bedeutet auch Natur jeden Tag aufs neue zu erleben!
nach oben springen

#10

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 17.09.2010 12:21
von Manuel G. • Mitglied | 2.055 Beiträge

Wir werden auch in der ersten Oktober Woche einige Tage an der Saone verbingen,
wer ist denn zu dieser Zeit noch anwesend?


nach oben springen

#11

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 24.09.2010 16:35
von Catfishlooser • 2 Beiträge

Dieter & Tobias die schon seit 15 Jahre an die Saone fahren sind auch die erste Woche in Frankreich an der Saone bei Gergy (kleines Ort ca 20 KM vor Chalon


nach oben springen

#12

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 18.08.2011 06:32
von Kneuer • Mitglied | 121 Beiträge

Hi,

ich fahr am Wochenende mit einem Kollegen nach Frankreich. Hat jemand Erfahrung mit Tageskarten?

Da blick ich nämlich garnicht durch.

Eine Tageskarte ist anscheinend nur gültig in dem Departement de Peche, für den man sie kauft. Wenn ich jetzt für Saône-et-Loire eine kauf, dann muss ich ja noch irgend einen Verein auswählen. Hat das irgend einen Einfluss, oder darf ich dann trotzdem für das ganze Departement Saône-et-Loire in der Saône fischen?

Eine 7-Tages-Karte gibts ja im Moment auch. Da steht nix von "Carte valable uniquement dans le département du lieu de pêche. "

Was genau ist da jetzt der Unterschied? Hat die Auswahl der Stadt bzw. des Vereins überhaupt einen Einfluss, wo ich fischen darf? Oder entscheidet da nur das Departement?

Danke schonmal für eure Hilfe

Grüße
der Kneuer


nach oben springen

#13

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 18.08.2011 08:43
von Holzi • Mitglied | 46 Beiträge

Gude,

da kann ich dir jetzt auch nicht genau helfen.
Wenn du dir die Karten in einem Tacke Shop holst, dann nehm dir einfach ne Straßenkarte mit und lass es dir einzeichnen.
In der Regel kannste dich aber in dem Bereich wo du die Karte holst austoben.

Die 7-Tages-Karte kostet 30 €
Tageskarte kostet 10 €

Wie lange willst du dich denn am Fluss aufhalten?


nach oben springen

#14

RE: saone bitte gebt mir tips!!!

in Frankreich 18.08.2011 08:58
von Kneuer • Mitglied | 121 Beiträge

Wir sind von Fr Abend bis Sonntag nur unten. Ein klassischer Kurztrip eben.

Ich hab mal geschaut und die gesamte Saone ist ja ein staatliches Gewässer. Vielleicht darf man da in dem Departement auch alles befischen. Keine Ahnung...


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 19 Gäste , gestern 187 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de