Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Wallerschnüre » Schnüre und Durchmesser??? Wallerforum Rhein Main



#1

Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 25.02.2011 23:02
von Sebastian K. • Mitglied | 186 Beiträge

Hey Jungs,
wollte mal fragen mit welchen Schnüren bzw. Durchmessern ihr so Angelt oder empfehlen würdet ?


Friend from Huntingteam-NRW


nach oben springen

#2

RE: Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 26.02.2011 01:35
von Jonas B. • Mitglied | 2.648 Beiträge

Hey Sebastian

Fürs Ansitzen eine 0,50mm - 0,60mm Geflochtene (z.B die Mantikor Cutline ). hast du ne kleinere Rolle und willst ein paar Meter mehr drauf haben nimm die von Climax. Fürs Spinnfischen eine 0,35mm Tuf line xp oder Spiderwire).

Gruss Jonas

.


HUNTINGTEAM-NRW
www.huntingteam-nrw.de

DER WEG IST DAS ZIEL
nach oben springen

#3

RE: Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 26.02.2011 08:14
von Bassey • Mitglied | 263 Beiträge

50er Gigafish Powerline... Ich finde die Schnur gut, sie hält und reicht mir absolut...
Sollte ich mal eine Penn 950 SSM holen, dann könnte ich mir auch überlegen
eine 65er von Gigafish zu nehmen...


"Ob es besser wird wenn wir etwas ändern weiß ich nicht, aber ich weiß, dass es nicht besser wird wenn wir nichts ändern"


nach oben springen

#4

RE: Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 26.02.2011 08:32
von Michael S. • Mitglied | 734 Beiträge

Hi koe
Kann mich da Jonas nur anschliessen


nach oben springen

#5

RE: Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 26.02.2011 10:09
von BlackMamba • Mitglied | 303 Beiträge

spinnfischen ab 0,30-0,40mm wenn in extrem hängerreichem gebiet gefischt wird ansonsten langt ne 0,30er geflecht,ansitzen von 0,50 - 0,70er geflecht z.b. leitner dynacast universe oder supercat is ne geile schnur.



gruß Chris


nach oben springen

#6

RE: Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 28.02.2011 00:01
von Catfish87 • 170 Beiträge

Also so allgemein nimmt man zum Ansitzen (Boje, U-Pose, Spannen etc...) ab 0,50mm bis 0,65mm diese Schnüre haben eine Tragkraft von ca. 50-100 Kg.
Zum Kopfen 0,35mm bis 0,43mm - ca. 40 Kg.
Beim Spinnfischen ab 0,30mm bis 0,43mm - ca. 30 Kg.

Ich verwende diese Saison folgende Schnüre:

Gawas CVX Camo PE in 0,58mm zum Ansitzen. 150 lbs Tragkraft, Rundgeflochten, versiegelt und Hochabriebsfest.

Spiderwire Code Red in 0,35mm und 51,2 Kg Tragkraft zum Spinnfischen vom Ufer und 0,40mm vom Boot.

Mfg Alex


3x Mantikor Pure Power 260cm / 300g WG
2x Sportex Team Waller Boat 275cm
1x Black Cat Battle CAT Boat 270cm
4x Mantikor Big Block 20000
1x Omoto Severo 5000H
1x Black Cat Long Ranger 740

Alle Rollen bespult mit 0,51mm&0,56mm Daiwa J-Braid!
nach oben springen

#7

RE: Schnüre und Durchmesser???

in Wallerschnüre 28.02.2011 10:00
von Sebastian K. • Mitglied | 186 Beiträge

Danke für die vielen Tips damit ist mir sehr geholfen!!


Friend from Huntingteam-NRW


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 209 Gäste , gestern 237 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de