Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Strategien und Taktik » Posenangeln auf Waller Wallerforum Rhein Main



#1

Posenangeln auf Waller

in Strategien und Taktik 04.10.2015 18:51
von Volker • 6 Beiträge

Ich habe mir vorgenommen mal mit der Pose auf Waller zu gehen.

Ich gedenke eine Pose im Kehrwasser der Buhne und eine mit dem Sideplaner an die Strömungskante zu stellen.

Jetzt meine Fragen:

Wie stelle ich die Tiefe des Köders ein, lasse ich ihn auf Grund aufliegen oder schweben?

Wenn ich ihn schweben lassen soll, muß ich ja z.B am Rhein eine richtig schwere Pose nehmen damit das Blei nicht in der Strömung treibt,oder?

Hoffe Ihr habt da ein paar Tipps für mich.

Vorab Danke

Gruß:Volker


nach oben springen

#2

RE: Posenangeln auf Waller

in Strategien und Taktik 04.10.2015 20:14
von Manuel G. • Mitglied | 2.055 Beiträge

Hi Volker,

Als Tip und aus Erfahrung, nehme besser ne Bojenmontage oder sonstige. Egal welche Tiefe du einstellst, du wirstirgendwann zu 100% hänger bekommen und dir alles abreißen.


nach oben springen

#3

RE: Posenangeln auf Waller

in Strategien und Taktik 04.10.2015 23:34
von Martin E. • Mitglied | 9.458 Beiträge

Zitat von Volker im Beitrag #1

Jetzt meine Fragen:
Wie stelle ich die Tiefe des Köders ein, lasse ich ihn auf Grund aufliegen oder schweben?



Hallo Volker,

also wenn du in Grundnähe fischen möchtest, würde ich auf eine Uposenmontage zurückgreifen.
Also ich persönlich nutze eine Posenmontage so gut wie garnicht mehr, aber wenn doch fische
ich meist Oberflächennah bis 1,50 Tiefe. Aber natürlich kommt es auch darauf an wie tief die Stellen sind
die du befischen möchtest.
Aber allgemein würde ich das fischen mit der Upose bevorzugen, oder wenn es die Möglichkeit gibt,
anbinden an Büschen.

Viele Grüße
Martin


nach oben springen

#4

RE: Posenangeln auf Waller

in Strategien und Taktik 05.10.2015 13:10
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

Hi Volker
Ich fische ab und zu mit Sideplaner. Der Köder ist im Freiwasser, d.h. ich stelle die Tiefe bei der Laufpose so ein,
dass mit dem Strömungsdruck der Köder über dem Grund schwebt.
Bei einem Kehrwasser ist es schwierig, die Pose zu kontrollieren. Aber ein Versuch ist es sicher wert, vielleicht ist
genau dieses Element das entscheidende und der Biss kommt


nach oben springen

#5

RE: Posenangeln auf Waller

in Strategien und Taktik 05.10.2015 17:32
von Volker • 6 Beiträge

Danke für die Tipps.

Habe noch ne menge Fragen, werde Euch aber nicht überhäufen damit der Winter ist ja noch lang.

Gruß.

Volker


nach oben springen

#6

RE: Posenangeln auf Waller

in Strategien und Taktik 08.10.2015 03:11
von Mario | 1.970 Beiträge

hi volker

fang an!

mario

ps ändere bitte meinen nick namen!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 150 Gäste und 1 Mitglied, gestern 257 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de