Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Wallerschnüre » Welche Schlagschnur für den Rhein? Wallerforum Rhein Main




#1

Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 22.09.2017 22:06
von Becar1 • Mitglied | 64 Beiträge

Hallo zusammen, wollte fragen, welche Schlagschnur ihr am Rhein fischt, welche Länge und welche Stärke?
Bisher fische ich die Gigafish, gut 25m in 66.
Finde es ist immer ein Kompromiss, vor allem am Rhein, zwischen Strömungsdruck und Dicke/Abriebfestigkeit


nach oben springen

#2

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 23.09.2017 07:23
von Salagou • Mitglied | 678 Beiträge

Ich habe mir eine von Zeck gekauft, aber diese ist 1.2mm stark. Bei einer 0.66er reicht doch eine 0.60er Hauptschnur?
Der Stärkenunterschied wäre mir persönlich zu gering.


nach oben springen

#3

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 23.09.2017 15:59
von Asdfdffsfe98 • Mitglied | 236 Beiträge

Ich fische diese hier. Sind 1mm Kevlar. Hat mir schon paar fische gerettet aus dem rhein die ich sonst verloren hätte. Total abriebsfest!! Diese gibts auch in unterschiedlichen dicken. Und 300 m.kosten knapp 20 euro.

Eine 66er hauptschnur ist meiner meinung nach nicht gut. Ich hatte schon 72er geflochtene drauf. Beim nächsten anhieb um den stein zu lösen nach einem tag ist mir diese gerissen. Entweder kevlar oder ganz normal.

Screenshot_2017-09-23-15-57-22.png - Bild entfernt (keine Rechte)


Predator Siluro Clan
Mainzer und Mario haben sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 23.09.2017 16:02 | nach oben springen

#4

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 23.09.2017 19:28
von Mainzer • Mitglied | 59 Beiträge

Genau die gleiche Kevlar Schnur in 1,0mm (nur in schwarz) nutze ich als Vorfachmaterial!
Ist echt ein gutes Material - Auch gut zu verarbeiten...

Wo bestellst Du die? Ich habe sie damals direkt über die Web-Page von Emmakites bestellt.


Mario hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 23.09.2017 19:31 | nach oben springen

#5

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 23.09.2017 20:27
von Asdfdffsfe98 • Mitglied | 236 Beiträge

Aliexpress direkt aus china. Billiger kommste nicht dran für 300 Meter


Predator Siluro Clan
nach oben springen

#6

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 24.09.2017 19:04
von Mario | 1.970 Beiträge

hi,
ich selber habe das Front Zone Rig von Black Cat drauf und bin sehr angetan davon! Mit glück bekommt man das ganze echt günstig!
Das Kevlar wird gleich bestellt!

Wie macht sich das ganze als Vorfach?


zuletzt bearbeitet 24.09.2017 19:10 | nach oben springen

#7

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 24.09.2017 21:51
von Becar1 • Mitglied | 64 Beiträge

Das Kevlar sieht in der Tat interessant aus und kannte ich bisher noch nicht


nach oben springen

#8

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 11:52
von Mainzer • Mitglied | 59 Beiträge

@Mario
Ich kann nichts Negatives berichten.
Wie gesagt, lässt sich gut verarbeiten und sieht nach jedem Einsatz aus wie neu...


nach oben springen

#9

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 11:54
von Mario | 1.970 Beiträge

danke!


nach oben springen

#10

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 12:00
von Mainzer • Mitglied | 59 Beiträge

Hier noch der Link, über den ich bestellt habe:
http://www.emmakites.com/index.php?main_...10440qumk6s3fj4


Mario hat sich bedankt!
nach oben springen

#11

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 12:20
von Mario | 1.970 Beiträge
nach oben springen

#12

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 19:44
von Mainzer • Mitglied | 59 Beiträge

Bin gerade bei Amazon (da gibt es diese Kevlarschnur auch) darüber gestolpert, dass es diese wohl in der Variante ‚verdreht‘ oder ‚geflochten‘ gibt - Also beachten!

Meine ist die geflochtene😊


nach oben springen

#13

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 20:10
von Mario | 1.970 Beiträge

ups! Habe gar nicht drauf geachtet um was es sich bei meinem Link handelt!
Wie erkennt man es?


nach oben springen

#14

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 25.09.2017 21:18
von Mainzer • Mitglied | 59 Beiträge

‚braided‘ muss draufstehen😉


nach oben springen

#15

RE: Welche Schlagschnur für den Rhein?

in Wallerschnüre 26.09.2017 06:44
von bachmotzschreck (gelöscht)
avatar

Moin Moin ich fischte 10 Jahre im Rhein bei Mainz und hatte nie Schlagschur verwendet, Hauptschur war 66er Giga Fisch egal ob abspannen ans Ufer oder bei Steinmontage und nie einen Waller durch Schnurbruch verloren und fing im Jahr bis zu 45 Waller .Hier in meiner neuen Heimat Spanien ( Ebrodelta ) nehme ich Kanirope 1mm Dynema als Schlagschnur 10m länge und Vorfach und damit hatte ich hier auch kein Schnurbruch mehr
gruss Tilo ( Bachmotzschreck)


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 139 Gäste , gestern 160 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de