Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Wallerschnüre » Giga Tec-Wels Wallerforum Rhein Main




#1

Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 20.09.2012 00:02
von Dirk H. (gelöscht)
avatar

Einige von Euch Fischen ja die Powerline von GigaFish.
Ich habe jetzt gesehen das die ein Neues Vorfachmaterial für unsere Freunde auf den Markt gebracht haben (Spiralgeflecht Giga-Tec-Cat).Dies gibt es in 3 Stärken.0,70er mit 88kg,0,90er mit 130kg und 1,10er mit 182kg Tragkraft.
Hier mal die Eigenschaften:
-perfekt und rund geflochten
-Hohe tragkraft
-Getemperte Oberfläche
-Spezielle Thermo Oberflächenversiegelung
-Minimale Dehnung
-Spiralflechtung,dadurch höhere Abriebsfestigkeit

Hat von Euch schon jemand mit diesem Vorfach Gefischt?Wenn Ja,was für Erfahrung habt ihr damit gemacht?


nach oben springen

#2

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 20.09.2012 18:32
von Hubert • Mitglied | 509 Beiträge

Hallo Dirk, ja ich habe schon mit dem neuen Vorfachmaterial gefischt.Es lässt sich meiner Meinung nach besser verarbeiten als das Vorgängermodell.Das neue Vorfachmaterial ist auch viel runder geflochten, in Sachen Abriebfestigkeit ist es auch besser geworden.
Habe vergangene Woche einen Waller mit 1,58 greifen können, der mit einem 70er Vorfach sehr hart gedrillt wurde.
Nach dem Drill schaute ich mir das Vorfach an, denn es war auch der erste Waller der mit diesem neuen Vorfach gefangen wurde. Ich konnte nichts negatives feststellen.

Falls du noch Fragen hast dann melde dich einfach .

Gruß Hubert
.


nach oben springen

#3

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 20.09.2012 23:48
von Dirk H. (gelöscht)
avatar

Hallo Hubert

Das hört sich ja schon mal Positiv an.
Danke für die Info


nach oben springen

#4

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 09:30
von Wallersen • Mitglied | 17 Beiträge

Hallo, auch ich besitze das Giga-Tec Vorfach in 1mm.
Der Preis ist mit 30 cent pro meter sehr verlockend.
Im Praxistest konnte das Vorfach bisher 2 Waller von 1,73 und 1,56m landen ohne irgendwelche Beschädigungen aufzuweisen.
Das Vorfach ansich ist sehr rund, lässt sich gut verarbeiten und hält bisher bestens.
Lediglich beim Pfeilentest schnitt es nicht so gut ab.
Im Vergleich mit der Mantikor Rig Line und dem BC Vorfach musste es sich geschlagen geben.
Das BC Vorfach hilt etwa doppelt so lange wie das Giga Vorfach der Pfeile stand während die Rig Line nochmal deutlich länger als das BC Material durchhielt.

Mein Fazit:
In Gewässern mit wenig Hindernissen ist es durchaus eine günstige und brauchbare Alternative.. bei richtig harten Bedingungen wird es aber an seine Grenzen kommen in Sachen Abriebfestigkeit.


Grüße
Wallersen


nach oben springen

#5

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 11:22
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

Sorry, aber was ist ein Pfeilentest .
Davon habe ich noch nie gelesen.
Im Voraus Danke für die Erleuchtung.
Gruss René


nach oben springen

#6

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 12:03
von Frank G. (gelöscht)
avatar

Hallo René,
Du gehst bei diesem Test mit einer Pfeile oder Messerrücken über die Schnur um so die Abriebfestigkeit zu testen.


nach oben springen

#7

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 12:38
von Jonas B. • Mitglied | 2.648 Beiträge

Wenn die Giga Tec schlechter abgeschnitten hat wie die Rig Line kommt das für mich nicht in die Tüte!! Die Rig Line hatte um längen schlechter abgeschnitten wie beide Durchmesser der Taffi Vorfachs!! Ist im Video von mir ja klar zu sehen!!!


HUNTINGTEAM-NRW
www.huntingteam-nrw.de

DER WEG IST DAS ZIEL
nach oben springen

#8

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 12:59
von Wallersen • Mitglied | 17 Beiträge

Pfeilentest:

ich nehme ein kurzes Stück der Schnur und spanne es, anschließend nehme ich eine Pfeile und reibe damit immer an der gleichen Stelle über die Schnur... je mehr durchgänge die Schnur aushält desto abriebfester ist sie.

Das Giga-Tec vorfach konnte in dieser Disziplin leider nicht besonders glänzen, es hält zwar eine ganze weile der Belastung stand aber kommt nicht annähernd an die Rig Line (Bisher hatte ich noch kein abriebfesteres Vorfach) heran.

Das Taffi Vorfach habe ich noch nicht in der Hand gehabt, wird aber wohl mein nächstes Vorfach sein wobei ich mir mit den 2mm nicht so sicher bin ob das nicht sogar ein bischen sehr dick aufträgt...

Grüße


nach oben springen

#9

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 13:00
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

Hi Frank
Was ist eine Pfeile ?? Ich kenne die Feile,aber ist das dasselbe?


nach oben springen

#10

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 13:04
von Wallersen • Mitglied | 17 Beiträge

Sorry, gemeint ist natürlich die Feile... ein stück Metall mit geriffelter Oberfläche und Griff dran.


nach oben springen

#11

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 13:14
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

Die Feile kenne ich sehr gut. Während meiner Berufsausbildung hatte ich gelernt, damit umzugehen .
Danke und Gruss aus dem Ricolaland
René


nach oben springen

#12

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 14:11
von Jonas B. • Mitglied | 2.648 Beiträge

Das 1mm Taffi Vorfach hat gut das doppelte vertragen wie die 94kg Rigline


HUNTINGTEAM-NRW
www.huntingteam-nrw.de

DER WEG IST DAS ZIEL
nach oben springen

#13

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 17:24
von Wallersen • Mitglied | 17 Beiträge

Musste da etwa jemand einen schönen U-Stahl zurecht feilen ?^^

Wenn das Taffi Vorfach wirklich so überlegen ist muss ich mir das bei zeiten mal anschauen ..


nach oben springen

#14

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 21.09.2012 17:29
von Jonas B. • Mitglied | 2.648 Beiträge

HUNTINGTEAM-NRW
www.huntingteam-nrw.de

DER WEG IST DAS ZIEL
nach oben springen

#15

RE: Giga Tec-Wels

in Wallerschnüre 22.09.2012 10:17
von Wallersen • Mitglied | 17 Beiträge

Super Video, das Taffi Vorfach scheint ja selbst in der 1mm Variante allen anderen absolut überlegen zu sein.
Was für ein vorfach war denn das Dyneema Gemisch ?


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 127 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 197 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7949 Themen und 80166 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de