Wallerforum Rhein Main - Das Welsforum für erfolgreiches Wallerfischen an Rhein, Main und den großen Flüssen Europas Forum Übersicht - Wallerschnüre » Erfahrung mit Raptor-Schnüre Wallerforum Rhein Main




#1

Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 18.01.2016 22:58
von Mario | 1.970 Beiträge

Hi,

hat jemand bereits erfahrung gesammelt mit der Raptor schnur im bereich wallerangeln?

Bis dato fische ich die Raptor-Schnur auf allen Rollen ausser halt auf meinen Wallerrollen!

Danke

mario


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 19.01.2016 19:11
von Kurt • Mitglied | 113 Beiträge

Hallo Mario,

ich fische dir raptor schon seit 3 Jahren und kann nichts negatives berichten.
ich bin voll und ganz zufrieden

Gruß
Kurt


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#3

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 19.01.2016 19:37
von Martin E. • Mitglied | 9.458 Beiträge

Hallo Mario,

ich habe die Rabtor auf meiner Rolle zum Spinnfischen !
Bis dato habe ich auch keine Beanstandungen.

Viele Grüße
Martin


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 19.01.2016 20:17
von Mario | 1.970 Beiträge

danke


nach oben springen

#5

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 19.01.2016 21:47
von mstahl007 • Mitglied | 374 Beiträge

Hatte auf dem letzten Sommerfest vom Forum die Schnur in der Hand, irgend was mit 0.7? er.
Hab sie begutachtet und die üblichen Tests die ich mit jeder Schnur mache (gehe nicht weiter auf meine Tests ein) gemacht.
Fazit: Kommt bei mir auf keine Rolle.


Gruss Micha
nach oben springen

#6

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 19.01.2016 21:48
von Mario | 1.970 Beiträge

danke !


nach oben springen

#7

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 20.01.2016 00:43
von Wallerprofie • Mitglied | 183 Beiträge

@mstahl007

So macht jeder seine Erfahrungen.

ich habe auch die Rabtor auf 3 Rollen und bin total Zufrieden.
Was ich besonderst gut finde, das sie sehr dünn ausfällt.


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 20.01.2016 02:21
von Manuel G. • Mitglied | 2.055 Beiträge

Mario ich denke probiere sie einfach mal aus ider hole dir mal 2-3meter beim händler um paar Tests mit ihr zu machen.

Jeder hat sein Geschmack.

Ist wie im Restaurant. 4 Leute bestellen das gleiche Essen, 2 schmecks super den anderen 2 gar nicht. Bestellt man sich das Essen jetzt?


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#9

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 20.01.2016 08:15
von Jonas B. • Mitglied | 2.648 Beiträge

Moin Leute

Ich muss vorab sagen das ich früher immer skeptisch war was dir Raptor Schnüre angeht. Habe meine Meinung jedoch geändert seid dem dir neuen Pro Guide Schnüre am Start sind. Ich fische die 0.73mm mit 13fäden. Das Flechtbild ist Wahnsinn. Kann bisher nur Positives dazu sagen.

Glaube es ist die rundeste Schnur in dem Sektor... das hat sich sehr positiv beim Fischen mit der UPOSE in starker Strömung erwiesen.

Wenn ihr mal Gelegenheit habt schaut euch die grossen Durchmesser der Pro Guide mal an.


HUNTINGTEAM-NRW
www.huntingteam-nrw.de

DER WEG IST DAS ZIEL
raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#10

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 20.01.2016 09:27
von Wolfgang R. • Mitglied | 2.834 Beiträge

Ich hab ne 30iger auf der Spinnrute.
Die ist soweit ok, jedoch hab ich es auch schon geschafft einfach durch Gegenhalten die abzureissen, als ich einen Hänger hatte.
Da in nächster Zeit kein Schnurwechsel ansteht, kann ich nicht mehr dazu sagen. Wenn's soweit ist werde ich mir das Thema nochmal genauer ansehen.


Gruß Wolfgang


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#11

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 20.01.2016 18:57
von Esox63 • Mitglied | 4.445 Beiträge

Ich habe die Raptor in weiss auf meiner Multirolle. Fische die ab und zu, hatte aber bisher keinen
Waller zum Drillen. Mal sehen, wie sich dies entwickeln wird. Ist eine 65er.


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#12

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 21.01.2016 20:16
von Jürgen H. • Partner Koordinator | 348 Beiträge

Ich habe ebenfalls die Raptor auf meiner Spinnrute und bin bis heute zufrieden.
Ich habe mir auch schon überlegt mir die dickste zu holen, da die sehr rund geflochten ist !


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#13

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 23.01.2016 16:54
von Waller Jo • Mitglied | 243 Beiträge

Hallo Zusammen,

mich würde ja schon mal interessieren, was mstahl007 mit der Schnur anstellt

Ich fische sowohl die Rabtor als auch die Leitner und ich hatte bisher weniger abrisse mit der
Rabtor als mit der Leitner.

Also Zufrieden


raptorcat hat sich bedankt!
nach oben springen

#14

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 23.01.2016 17:11
von mstahl007 • Mitglied | 374 Beiträge

Ist doch egal was ich damit anstelle.
Es gibt halt Schnüre die das aushalten was ich mit denen anstelle und es gibt welche die halten es halt nicht.
Die es nicht halten fliegen Kompromisslos in die Tonne.


Gruss Micha
zuletzt bearbeitet 23.01.2016 17:12 | nach oben springen

#15

RE: Erfahrung mit Raptor-Schnüre

in Wallerschnüre 23.01.2016 17:13
von Walter • Mitglied | 1.223 Beiträge

Ich hatte auch eine Rolle mit bespult und promt 2 Abrisse


Gruß

Wer fängt, hat Recht!
mstahl007 und Mario haben sich bedankt!
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Besucherzähler
Heute waren 261 Gäste und 1 Mitglied, gestern 350 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 7950 Themen und 80169 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :




Mitglieder | Wer ist Online? | FAQ & Impressum

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de